Was für ein Abend

Na das war doch Mal ein gelungenes Lebenszeichen von uns. Ihr konntet leider nicht dabei sein? Macht nix. (Ver-)Folgt uns weiterhin hier, auf Facebook und auf Spotify! Die nächsten Möglichkeiten sind in Planung.

Liquid Fire im Slaughterhouse

Ein großer Dank geht an Hamarsheimt für die Einladung und die Orga sowie an Hexenizer für die erfrischende Inspiration. Was’n geiler Sch….!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.